Seitenbereiche
Inhalt

Kieferorthopädie bei Kindern

Der Bereich der Kieferorthopädie beinhaltet die frühzeitige Erkennung, Verhütung und Behandlung von Fehlentwicklungen des Kauorgans.

Es gibt primäre und sekundäre Fehlstellungen.
Zu den primären zählen Nichtanlagen von Zähnen sowie angeborene Zahn- und Kieferfehlstellungen.
Sekundäre Fehlstellungen entstehen durch vorzeitigen (Milch)zahnverlust durch Karies oder Unfall.


Sie haben weitere Fragen?

Ihre Frage wurde noch nicht beantwortet? Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter! Rufen Sie uns einfach an oder mit Ihrer Frage.

Suchen Sie etwas Bestimmtes?

Unsere Neuigkeiten direkt in Ihr Postfach

form_error_msg_button