Seitenbereiche
Inhalt

Parodontologie

Wird eine Parodontitis nicht behandelt, kann es zu Zahnlockerungen und in Folge zum Verlust der Zähne kommen.

gesundes Parodontium

gesundes Parodontium

Abbau des Kieferknochens

durch Zahnbeläge wird die Entzündung eingeleitet und Zahnfleischtaschen entstehen - die Entzündung führt zum Abbau des Kieferknochens

Zahnlücke

der Zahn lockert sich und geht verloren

Parodontitis kann einzelne Zähne oder auch das gesamte Gebiss betreffen. Sie ist eine entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates, die Auswirkungen auf das Zahnfleisch sowie den umgebenden Knochen hat. Das Zahnfleisch ist dunkelrot, geschwollen und blutet bei Berührung, die Erkrankung geht meist mit starkem Mundgeruch einher.

Unbehandelte Parodontitis führt immer zu Zahnlockerungen und in Folge zum Verlust der Zähne.

Eine zahngesunde Ernährung und die tägliche Mundhygiene beugen Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleischs vor.

Ursache für die Krankheit ist der bakterielle Zahnbelag. Er häuft sich nach und nach im Bereich des Zahnfleischs und der Zahnoberfläche an. Es bildet sich Zahnstein und die Bakterien vermehren sich. Dadurch entstehen Gifte, die den Zahnhalteapparat schädigen. Die Folge sind Zahnfleischbluten, Schwellungen und manchmal auch Schmerzen. Ohne passende Behandlung kommt es zu Zahntaschen, die sich ausdehnen und Knochen und Zahnwurzel schädigen. Der Zahn lockert sich und fällt aus.

Sämtliche Bakterienschlupflöcher (Zahnsteine, -beläge, -taschen) müssen gründlich entfernt und alle Keime beseitigt werden.

Dafür ist ein umfassendes Behandlungskonzept nötig:

  • Erklärung der richtigen Putztechnik
  • Zahnsteinentfernung
  • professionelle Zahnreinigung
  • Taschenreinigung
  • Wurzelkürettage
  • Laserbehandlungen
  • Verordnung lokaler Antibiotika

Ist der Knochenverlust in einem sehr fortgeschrittenen Stadium, kann er gegebenenfalls mit künstlichen Knochenersatzmaterialien bzw. Membranen wieder hergestellt werden.



Sie haben weitere Fragen?

Ihre Frage wurde noch nicht beantwortet? Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter! Rufen Sie uns einfach an oder mit Ihrer Frage.


Warum die Entscheidung für eine parodontologische Behandlung bei Dr. Kaiser die richtige Entscheidung ist.

Langjährige Erfahrung

Langjährige Erfahrung
Wir verfügen über 25 Jahre Know-how und konnten so bereits einer Vielzahl Menschen zu einem strahlenden Lächeln verhelfen!

Moderne Qualität

Moderne Qualität
Wie bei all unseren Behandlungen setzen wir auch bei der Therapie des Zahnhalteapparats auf hohe Qualität bei modernem Standard.

Für alle Altersgruppen

Für alle Altersgruppen
Wir erzielen bei „jungen“ Erwachsenen bis hin zu Pensionisten individuell schöne Ergebnisse.

Alle Situationen

Alle Situationen
Egal, ob Sie eine einfache Mundhygiene oder eine professionelle Zahnfleischbehandlung benötigen – wir erzielen Ihr Wunsch-Ergebnis.

Schnelle Ergebnisse

Schnelle Ergebnisse
Da wir über weitreichendes Know-how auf diesem Gebiet verfügen, ist eine entsprechende Behandlung bei uns minimalinvasiv und im Durchschnitt nur von kurzer Dauer.

Zukunfts-Ausblick

Zukunfts-Ausblick
Mit unseren Behandlungsprotokollen sehen Sie Ihr zukünftiges Ergebnis schon vorab! So wissen Sie immer, worauf Sie hinarbeiten.

Profis am Werk

Profis am Werk
In der Zahnarztpraxis Dr. Kaiser werden Sie ausschließlich von erfahrenen Zahnärzten und Prophylaxeassistentinnen betreut.

Transparente Kosten

Transparente Kosten
Bei uns gibt es keine versteckten Kosten! Je nach Behandlungsbedarf erfahren Sie Ihren Pauschalpreis.

Einfache Finanzierung

Einfache Finanzierung
Zur Finanzierung Ihres Behandlungswunsches bieten wir Ihnen eine leistbare Ratenzahlung.

Zufriedenheitsgarantie

Zufriedenheitsgarantie
Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es auch sind! Daher behandeln wir Sie ohne zusätzliche Kosten so lange weiter, bis Sie Ihr Wunsch-Ergebnis erreicht haben!

Suchen Sie etwas Bestimmtes?

Unsere Neuigkeiten direkt in Ihr Postfach

form_error_msg_button