Seitenbereiche
Inhalt

Postoperative Verhaltensregeln

Was tun gegen Schwellungen nach einer Weisheitszahnentfernung? Was ist zu beachten nach einer Implantation? Wie sollte man sich nach einem chirurgischen Eingriff ernähren? Wenn bei Ihnen ein operativer Eingriff geplant ist oder bereits durchgeführt wurde, erfahren Sie in unseren nachfolgenden postoperativen Empfehlungen wichtige Verhaltensregeln und Tipps, damit der Heilungsprozess ungestört verläuft.

Verhalten nach der Zahn-Operation

  • Nach dem zahnmedizinischen Eingriff wirkt die Narkose noch nach, Ihre Reaktionsfähigkeit kann herabgesetzt sein. Sie sollten daher nicht aktiv am Straßenverkehr teilnehmen, sondern sich nach Möglichkeit nach Hause fahren lassen.
  • Um Nachblutungen nach einem operativen Eingriff zu vermeiden, beißen Sie bitte für rund 30 Minuten auf den von uns auf das Operationsgebiet gelegten Tupfer. Danach können Sie den Tupfer entfernen und entsorgen.
  • Sollte es später zu Nachblutungen kommen, beißen Sie für rund eine halbe Stunde auf die von uns mitgegebenen Tupfer oder auf ein kleines, zu einer Rolle zusammengefaltetes Stofftaschentuch. Kann die Blutung nicht gestillt werden oder kommt es immer wieder zu neuen Nachblutungen, rufen Sie uns bitte an.
  • Wenn wir über die Einnahme von Antibiotika gesprochen haben und Ihnen ein Medikament verschrieben haben, achten Sie bitte auf die Einhaltung der Einnahme gemäß ärztlicher Anweisung.
  • Nach der Operation sind leichte Schmerzen rund um das Operationsgebiet normal. Zur Linderung postoperativer Schmerzen nehmen Sie bitte bei Bedarf die von uns verordneten Schmerzmittel ein. Beachten Sie dabei die empfohlene Menge der Einnahme gemäß ärztlicher Anweisung. Sollten die Schmerzen in den Folgetagen zunehmen, kommen Sie bitte zur Kontrolle in unsere Zahnarztpraxis.
  • In den ersten Stunden nach der Operation sollten Sie sich ausruhen, den Kopf jedoch hoch lagern, um eine vermehrte Durchblutung im Operationsbereich und damit ein verstärktes Anschwellen des umgebenden Gewebes zu vermeiden.
  • Schwellungen im Operationsgebiet oder an der Wange sind nach einem Eingriff normal, können sich in den ersten drei Tagen nach der OP verstärken und klingen dann langsam wieder ab. Um eventuelle Schwellungen auf ein Minimum zu reduzieren, können Sie während der ersten beiden Tage nach der OP den geschwollenen Bereich von außen kühlen. Nehmen Sie dazu ein in ein Tuch eingeschlagenes Kühlpad oder einen feucht-kühlen Lappen und kühlen sie damit Ihre Wange. Die Kühlung können Sie mehrmals am Tag durchführen.
  • Sie hatten einen chirurgischen Eingriff, der auch die Kieferhöhlen betroffen hat? Dann sollten Sie in den ersten Wochen nach der Operation nicht schnäuzen, sondern eine laufende Nase nur durch Tupfen mit Taschentüchern versorgen. Denn das Schnäuzen wie auch das Niesen verursachen einen erhöhten Druck in den Kieferhöhlen. Dieser Überdruck wiederum stört die Wundheilung.
  • Sobald die Betäubung nach dem Eingriff vollständig abgeklungen ist, können Sie eine einfache Mahlzeit einnehmen. Kauen Sie jedoch in den ersten Tagen vorsichtig und bevorzugt auf der nicht operierten Seite.
  • Bereits am Operationstag und nach dem Abklingen der Narkose können Sie Ihre Zähne mit einer weichen Zahnbürste vorsichtig reinigen, auf eine Mündspülung sollten Sie jedoch in den ersten Tagen verzichten. Spülen Sie den Mund nur vorsichtig mit klarem Leitungswasser aus.
  • In den ersten Wochen nach dem Eingriff besteht Rauch- und Alkoholverbot.
  • Greifen Sie in der ersten Woche nach dem Eingriff zu weichen oder flüssigen Nahrungsmitteln, die nicht zu heiß sind. Eine lauwarme Suppe, Fisch, gedünstetes Gemüse oder ein Nudelgericht am Tag der Operation sind beispielsweise gute Möglichkeiten, den Hunger zu stillen und den Operationsbereich zu schonen.
  • An den ersten Tagen nach der OP sollten Sie ausreichend trinken, am besten stilles Wasser oder lauwarme Kräutertees. Um den Operationsbereich zu schonen, sollten Sie in den ersten Tagen Kaffee, Milchprodukte, essigsaure Lebensmittel und koffeinhaltige Getränke wie etwa Cola auf Minimum reduzieren. Saure Lebensmittel können nämlich die Wunde unangenehm reizen.
  • Vermeiden Sie in der ersten Woche nach dem Eingriff kraftraubende Arbeiten, anstrengende Sportarten, Saunagänge, Sonnenbäder und Besuche im Sonnenstudio. Zu viel Wärme kann die Wundheilung stören. Gehen Sie an die frische Luft und machen Sie Spaziergänge.
  • Die Nachsorge ist sehr wichtig. Sie haben von uns Termine für Folgebehandlungen, Kontrollen oder Operationsfadenentfernung bekommen. Bitte nehmen Sie alle vereinbarten Termine wahr, um eine optimale Nachsorge und Wundheilung sicherzustellen.

Das Team der Zahnarztpraxis Dr. Kaiser wünscht Ihnen einen guten Heilungsverlauf und gute Besserung.


Sie haben Fragen?

Selbstverständlich beantworten wir Ihnen alle Fragen rund um Ihre zahnmedizinische Behandlung. Sie erreichen uns während der Sprechzeiten telefonisch unter +43 (0) 2686 3100.


Warum die Entscheidung für zahnärztliche Chirurgie bei Dr. Kaiser die richtige Entscheidung ist.

Langjährige Erfahrung

Langjährige Erfahrung
Wir verfügen über 25 Jahre Know-how und konnten so bereits einer Vielzahl Menschen durch unsere minimalinvasiven Methoden verhelfen!

Moderne Qualität

Moderne Qualität
Wie bei all unseren Behandlungen setzen wir auch bei der zahnchirurgischen Therapie auf hohe Qualität bei modernem Standard.

Für Kinder & Erwachsene

Für Kinder & Erwachsene
Wir erzielen bei „jungen“ Erwachsenen bis hin zu Pensionisten individuell erfolgreiche Ergebnisse.

Alle Situationen

Alle Situationen
Egal, ob Sie einen Weisheitszahn entfernt bekommen oder eine Wurzelspitzenresektion brauchen – wir erzielen Ihr Wunsch-Ergebnis.

Schnelle Ergebnisse

Schnelle Ergebnisse
Da wir über weitreichendes Know-how auf diesem Gebiet verfügen, ist eine entsprechende Behandlung bei uns minimalinvasiv und im Durchschnitt nur von kurzer Dauer.

3D-Ausblick

3D-Ausblick
Mit unserer 3D-Simulation sehen Sie Ihr Ergebnis schon vorab! So wissen Sie immer, worauf Sie hinarbeiten.

Profis am Werk

Profis am Werk
In der Zahnarztpraxis Dr. Kaiser werden Sie ausschließlich von erfahrenen Zahnärzten betreut.

Transparente Kosten

Transparente Kosten
Bei uns gibt es keine versteckten Kosten! Je nach Behandlungsbedarf erfahren Sie Ihren Pauschalpreis.

Einfache Finanzierung

Einfache Finanzierung
Zur Finanzierung Ihres Behandlungswunsches bieten wir Ihnen eine leistbare Ratenzahlung.

Zufriedenheitsgarantie

Zufriedenheitsgarantie
Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es auch sind! Daher behandeln wir Sie ohne zusätzliche Kosten so lange weiter, bis Sie Ihr Wunsch-Ergebnis erreicht haben!

Suchen Sie etwas Bestimmtes?

Unsere Neuigkeiten direkt in Ihr Postfach

form_error_msg_button

COVID-19-UPDATE

Liebe PatientInnen!

In den letzten Tagen haben wir eine Menge von Anfragen zum aktuellen Lock-Down in Österreich bekommen: Wird mein Termin abgesagt? Kann ich noch ein Beratungsgespräch vereinbaren? Habt Ihr weiter offen? Werden alle Behandlungen weiterhin durchgeführt? Bleiben die Mundhygienetermine bestehen?

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass bei uns alles wie gewohnt weiterläuft:

  • Bereits vereinbarte Termine bleiben unverändert bestehen - für alle Behandlungen
  • Neue Beratungstermine können weiterhin und ohne Einschränkungen vereinbart und durchgeführt werden
  • Technik- und Mundhygienetermine werden ohne Einschränkung eingehalten

Wir führen bereits seit dem Frühjahr erweiterte Hygienemaßnahmen nach sämtlichen medizinischen Empfehlungen aufgrund der aktuellen Pandemie durch!

Bitte ausnahmslos um telefonische Voranmeldung!

Da unsere Praxis Gesundheitsdienstleister ist, dürfen Sie als PatientInnen auch aufgrund der Ausgangsbeschränkungen Ihre Termine wahrnehmen! Gerne stellen wir Ihnen eine Bestätigung aus.

Wir wünschen viel Gesundheit,

Zahnarztpraxis Dr. Kaiser

OK
Cookies

Diese Website verwendet Cookies und andere Verfahren zur Speicherung von Daten auf Ihrem Endgerät ("Speicherverfahren"), um Ihnen ein optimales Nutzungserlebnis zu bieten. Einige dieser Speicherverfahren sind für den Betrieb der Website technisch notwendig. Andere Speicherverfahren können für statistische Auswertungen eingesetzt werden. Sie entscheiden selbst, ob Sie eine technisch nicht notwendige Speicherung von Daten auf Ihrem Endgerät durch Cookies oder andere Speicherverfahren zulassen wollen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung oder im Impressum.

Details anzeigen

Technisch notwendig
Cookies oder andere Speicherverfahren, die unbedingt notwendig sind, um die Website zu betreiben und wesentliche Sicherheitsfunktionen auszuführen.

Für statistische Zwecke
Cookies oder andere Speicherverfahren, mit denen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen erfassen, die uns helfen, unsere Website und deren Inhalte stetig zu optimieren.

Marketing
Marketing Cookies werden verwendet, um Besuchern der Website personalisierte Werbung anzuzeigen. Diese Cookies von Drittanbieter ermöglichen es, Besucher der Website über mehrere Websites hinweg zu erkennen.