Seitenbereiche
Inhalt

Endodontie

Durch die Heilung infizierter Wurzelkanäle mit einer Wurzelbehandlung können auch stark geschädigte Zähne langfristig erhalten werden.

Endodontie
Endodontie

Unter Endodontie versteht man die Behandlung von Erkrankungen des Zahninneren (Zahnnerv). Es geht dabei vor allem um die Heilung infizierter Wurzelkanäle.

Wir arbeiten mit modernen Sehhilfen (Lupe, OP-Mikroskop) und gewebefreundlichen Materialien. Damit können kleinste Hohlräume in den Zähnen gereinigt, gefüllt und verschlossen werden.

Die Zugangsöffnung des Zahnes wird am Ende der Behandlung mittels Adhäsivtechnik bakteriendicht versiegelt. Weitere zahnerhaltende Maßnahmen (z.B. Krone, Füllung, etc.) können auf diesem Fundament befestigt werden.

So können auch stärker geschädigte Zähne langfristig erhalten werden!

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.